Zum Hauptinhalt springen



Die ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH wurde 1966, damals noch unter dem Namen Restle Automaten, von den Eltern des heutigen Geschäftsführers Martin Restle in Pfullendorf gegründet. Die Firmierung ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH erhielt das Unternehmen 2018.

Seit 2009 gehört ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH als Tochtergesellschaft von LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH zur LÖWEN-Gruppe. Die Geschäftsleitung bilden heute Martin Restle und Martin Moßbrucker (seit 2010).

Die ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH betreibt Geldspiel- und Unterhaltungsgeräte auf höchstem Niveau in eigenen Spielhallen sowie Gastronomiebetrieben in ganz Deutschland. Unsere ADMIRAL Spielhallen zeichnen sich sowohl beim Ausbau, der Einrichtung und dem Geräte-Mix als auch bei der Aufbau- bzw. Ablauforganisation (Personal, Service, Sicherheit und Überwachung) durch einen hohen Qualitätsstandard aus.

Das Unternehmen ist seit 2008 Ausbilder für den Berufszweig Automatenfachmann/-frau und bietet damit jungen Menschen sehr gute Zukunftsperspektiven.

Zum Thema Spielsuchtprävention bezieht ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH klar Stellung und setzt Maßstäbe mit Schulungen von Servicekräften und der Ausbildung von Präventionsbeauftragten.

Die ADMIRAL ENTERTAINMENT GmbH  kann seit September 2011 ein durch den TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem und seit 2016 ein nach DIN ISO 50001:2011 zertifiziertes Energiemanagement vorweisen.

Kontakt

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen